Jetzt anrufen: 07022 931530

Eine glückliche Frau mit Hörgerät

Wann brauche ich überhaupt ein Hörgerät?

Wenn Sie glauben, dass Ihre auditive Wahrnehmung abnimmt, können Sie Ihre Gehörleistung kurzfristig und kostenlos bei uns testen lassen. Sie erhalten das genaue Ergebnis ohne Wartezeiten. Ergibt dieser professionelle Hörtest, dass bei Ihnen Bedarf für ein Hörgerät besteht, sollten Sie im Anschluss einen Ohrenarzt aufsuchen. Dieser stellt Ihnen dann nach weiteren Untersuchungen ein entsprechendes Rezept (auch Hörgeräte-Verordnung genannt) aus. Wenn Ihnen das alles zu schnell geht, können Sie bei uns gerne auch vorab Hörgeräte ausprobieren. Sie dürfen diese (in der Regel zwei verschiedene Modelle) dann mit nach Hause nehmen und im Alltag austesten – so erkennen Sie am allerbesten, ob es Ihnen wirklich beim Verstehen hilft.

Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?

Liegt eine Verordnung vor, zahlen die Krankenkassen etwa 780 Euro pro Gerät – das ist ein gesetzlich vorgeschriebener Festbetrag, von dem Sie ein solides Basismodell erhalten, das Ihnen hilft. Sie leisten nur die Zuzahlung von 10 Euro aus eigener Tasche.

Lohnt es sich, mehr auszugeben?

Wenn Sie eine geringe Zuzahlung auf sich nehmen, erhalten Sie ein höherwertiges Hörgerät, das Ihnen viele Situationen im Alltag erleichtert. Solche Modelle lassen sich beispielsweise drahtlos mit dem Fernseher oder dem Telefon koppeln. Machen Sie den Test! Wir bieten Ihnen das Probetragen zweier Hörgeräte an, damit sie diese unverbindlich und kostenlos für ein paar Tage in gewohnter Umgebung testen können. Gemeinsam finden wir so ein Modell, das Ihren Ansprüchen und Wünschen entspricht.

Was kostet ein Hörgerät?

Da viele Faktoren auf den Preis eines Hörgeräts Einfluss nehmen, findet man nur schwer Angaben zu den Kosten im Internet. Die verschiedenen Modelle, welche derzeit auf dem Markt angeboten werden, weisen starke Unterschiede in puncto Optik, Programmierung und Einstellungsmöglichkeiten auf – das hat natürlich Auswirkungen auf die Kosten. Diese werden aber auch von den Bedürfnissen und den Anforderungen der Interessenten beeinflusst. Die absoluten Top-Modelle liegen preislich bei etwa 3.200 Euro. Die meisten Betroffenen legen sich bei ihrer Produktauswahl jedoch zwischen dem ‚Kassen-Modell‘ und den Hightech-Geräten fest und treffen damit eine sehr gute Wahl.

Was ist beim Tragen von Hörgeräten wichtig?

Damit Sie mit der Leistung Ihrer neuen Hörgeräte vollkommen zufrieden sind, braucht es die richtige Feinjustierung für Ihre individuellen Bedürfnisse. Erst wenn die erfolgt ist erzielen Sie auch die besten Hörergebnisse. Zählen Sie dabei auf unser Know-how und unser Engagement. Wir richten Ihre Hörgeräte so ein, dass Sie wieder vollen Hörgenuss erleben dürfen.

Modelle testen und vergleichen

Nur Sie selbst können bestimmen, welches Hörgerät am besten zu Ihnen passt. In diesem Zuge bieten wir Ihnen wie bereits erwähnt an, zwei Modelle Probe zu tragen. Auf diese Weise haben Sie den direkten Vergleich und können sich wesentlich leichter für ein bestimmtes Gerät entscheiden. Viele unserer Kunden sind von diesem besonderen Service begeistert. Nutzen auch Sie die Chance und finden Sie heraus, mit welchem Produkt Sie im Alltag die besten Ergebnisse erzielen.

Nutzen Sie unser kostenloses und unverbindliches Beratungsangebot!

Sie haben noch offene Fragen und wünschen sich eine individuelle Beratung vom Experten vor Ort? Gerne sind wir persönlich für Sie da und helfen Ihnen dabei, Ihre Hörleistung deutlich zu verbessern. So meistern Sie Ihren Alltag wieder problemlos. Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin mit uns. Sie erreichen uns unter 07022931530. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Oder teilen Sie uns hier Ihre Wunschtermine mit.

Diese Webseite nutzt Cookies. Mehr dazu
Okay